Shoppen gehen in Lignano ist einer der angenehmsten Momente in den Ferien. In den Fußgängerzonen des Badeorts finden sich Geschäfte und Boutiquen jeglicher Art. Im Anschluss an einem am Strand oder in einem der romantischen Parks verbrachten Tag, tut es gut, in den Straßen und Gassen des Zentrums oder auf der Strandpromenade entlang zu spazieren und die sorgfältig dekorierten und beleuchteten Auslagen zu betrachten; so ein ausgedehnter Shoppingbummel kann sich bis bis in den späten Abend erstrecken.

In Lignano gibt es reichlich Läden und Boutiquen, die die bekanntesten Designer-Labels führen mit Kleidungsstücken, die sich auszeichnen durch die Eleganz und Originalität der Hohen italienischen Mode. Um jeden Geschmack zufriedenzustellen, finden sich in dem Badeort auch Geschäfte für Freizeit- und sportliche Kleidung und sowie den Alltagsbedarf.

Zahlreich sind auch die Geschäfte, die sich dem Meer widmen: es gibt solche, die sich auf Bademode spezialisiert haben, auf Segeltuch und auf Accessoirs, auf Spielzeug, Eimer, Förmchen, Wasserbälle, Schwimmreifen und -tiere um die Wünsche der Kleinen zufrieden zu stellen.

Wenn man durch die Straßen des Stadtzentrums flaniert, kann man auch die klassischen Goldschmieden und Schmuckgeschäfte von Lignano besuchen, die sich auf das Angebot erstklassiger Juwelen von Kunsthandwerk made in Italy spezialisiert haben.

Für den Shoppingbummel in Lignano fehlen auch nicht die klassischen Souvenirgeschäfte, oder Geschäfte, in denen es alle allerlei Dinge zu kaufen gibt, die sich als Mitbringsel für die Lieben zu Hause eignen.